Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Montag, den 24. September 2018 13:00

Schwerer Verkehrsunfall


die beschädigten Unfallfahrzeuge

Drei Verletzte bei Kreuzungscrash in Schiedlberg

Im Kreuzungsbereich der Sierninger- beziehungsweise Weichstettenstraße mit der Matzelsdorfer Straße und Matzelsdorf, im Gemeindegebiet von Schiedlberg, kollidierten aus bisher unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge. Beide Unfallfahrzeuge wurden bei dem heftigen Crash schwer beschädigt und anschließend in ein angrenzendens Feld geschleudert. Eine Person wurde ersten Informationen zufolge schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und dem Team des Notarzthubschraubers Christophorus 10 ins UKH Linz geflogen. Zwei weitere Unfallbeteiligte erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus Steyr eingeliefert. Unmittelbar eingeklemmt war in den Fahrzeugen niemand, die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten allerdings Straße und den Bereich um die Unfallfahrzeuge von Fahrzeugteilen reinigen.

Der Kreuzungsbereich war rund eineinhalb Stunden erschwert passierbar, beziehungsweise kurzzeitig gesperrt. Die Feuerwehr regelte den Verkehr.