Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Donnerstag, den 18. Oktober 2018 16:00

Schwerer Verkehrsunfall


Unfallstelle in Thalheim

Verletzter bei spektakulären Fahrzeugüberschlag in Thalheim bei Wels

Ein 61-jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte am 17.Oktober 2018, gegen 15:40 Uhr, seinen Pkw im Gemeindegebiet von Thalheim auf der Traunufer Landesstraße aus Richtung Thalheim kommend in Richtung Schleißheim. Kurz nach der B138 kam er rechts von der Fahrbahn ab. Neben dem rechten Fahrbahnrand wurde er auf einer Böschung hochkatapultiert und streifte in etwa 1,8 Meter Höhe einen Baum. In der Folge überschlug er sich in der Luft und wurde auf die linke Straßenseite geschleudert. Dort landete das Fahrzeug auf der Leitschiene. Der Lenker war alleine im Fahrzeug und wurde im Kopfbereich leicht verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung ins Klinikum Wels eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die FF Thalheim bei Wels führte die Bergung des Fahrzeuges und Reinigung der Unfallstelle durch. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme war die Unfallstelle nur erschwert passierbar. Ein Alkotest bei dem Lenker verlief positiv.