Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Freitag, den 26. Oktober 2018 08:00

Tödliche Frontalkollision


Unfallstelle auf der B309

Schwerer Verkehrsunfall auf der B309 fordert ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte

"Die Feuerwehren Hargelsberg und Kronstorf wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B309 alarmiert. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren fanden wir zwei schwerst demolierte Fahrzeuge vor. Eine Person wurde von couragierten Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit und es wurde mit der Reanimation begonnen. Die Feuerwehr kümmerte sich sofort um die zweite, sich im Wagen befindliche Person. Diese Person war im Fußbereich massiv eingeklemmt. Es wurde mit hydraulischem Rettungsgerät wurde angesetzt um die Person zu retten. Die Rettung der anderen Person konnte leider nicht mehr stattfinden, da diese verstorben ist," schildert Helmut Födermayr, Bezirksfeuerwehrkommandant von Linz-Land.

Die Feuerwehr unterstützte anschließend das Abschleppunternehmen bei den Aufräumarbeiten an der Einsatzstelle.Die Steyrer Straße war im Bereich der Unfallstelle rund zwei Stunden für den Verkehr gesperrt. Die Polizei richtete eine örtliche Umleitung ein.