Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Freitag, den 16. November 2018 13:00

Halbzeit is´!


Eine Gruppe ÖVP Gemeinderäte vor dem Schloss Traun – Im Hintergrund die Trauner „Skyline“

Die ÖVP Traun startet mit einer Klausur die zweite Halbzeit

Zur Halbzeit der Legislaturperiode ging die  ÖVP-Gemeinderatsfraktion in Klausur. Es  wurde dabei die Erste Hälfte umfangreich  analysiert und  Pflöcke für die Arbeit in der  zweiten Hälfte eingeschlagen. „Wenn sich  auch die Arbeit der Mehrheitsfraktionen in  der Vergangenheit durch  Nichteinbindung  der anderen Fraktionen und der dafür  eingerichteten  Ausschüsse auszeichnete,   bleiben wir unserer konstruktiven Linie,  und unserem Motto „Traun kann mehr“, treu. Wir werden uns aber auch weiterhin  erlauben Fehlentwicklungen, und aus  unserer Sicht falsche Entscheidungen,  wie zuletzt die Straßenbahn-Tarifregelung,  die Stadion-Sanierung oder den Citybus-Flop,  aufzuzeigen und öffentlich zu diskutieren“,  zieht ÖVP Fraktionsobmann Wolfgang  Weitmann sein Resümee aus den Umfangreichen Diskussionen.  

 

Bild (ÖVP Traun): Eine Gruppe ÖVP Gemeinderäte vor dem Schloss Traun – Im Hintergrund die Trauner „Skyline“