Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Freitag, den 21. Dezember 2018 08:00

Mit 3,34 Promille auf die A1


Werner Mairinger, er nahm dem Geisterfahrer den Autoschlüssel ab und verständigte die Polizei

Beherzter Autolenker verhinderte in Allhaming Geisterfahrt und mögliche Katastrophe

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land erstattete am 19. Dezember 2018 gegen 20 Uhr Anzeige, dass er soeben in Allhaming einen stark alkoholisierten Autolenker daran gehindert habe, als Geisterfahrer auf die A1 Westautobahn aufzufahren. Unmittelbar danach begab sich eine Streife zum Vorfallsort, wo die beteiligten Personen angetroffen werden konnten. Ein bei dem 40-Jährigen aus Niederösterreich durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 3,34 Promille. Ihm wurden die Fahrzeugschlüssel und der Führerschein abgenommen. Durch sein beherztes Einschreiten dürfte der 54-Jährige eine Geisterfahrt und somit Schlimmeres verhindert haben.


Bild: Werner Mairinger, er nahm dem Geisterfahrer den Autoschlüssel ab und verständigte die Polizei