Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Samstag, den 29. Dezember 2018 08:00

Heftiger Kreuzungscrash


eines der Unfallfahrzeuge

FF Bad Hall befreit Lenker aus ungestürztem PKW

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Voralpen- beziehungsweise Bahnhofstraße mit dem Holznerweg und der Schulstraße im Gemeindegebiet von Bad Hall. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge.

Eines der beteiligten Unfallfahrzeuge kippte daraufhin auf die Seite. Eine Person musste mit Unterstützung der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden, war aber zum Glück nicht unmittelbar eingeklemmt. Die Feuerwehr führte anschließend die Aufräumarbeiten durch und verbrachte die beteiligten Fahrzeuge auf einen nahegelegenen Parkplatz.
Der Kreuzungsbereich war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar.


Mehr in dieser Kategorie: