Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Dienstag, den 15. Januar 2019 09:16

Vom eigenen PKW verletzt


Ort des Geschehens

Verletzte Autolenkerin bei Unfall in Tiefgarage in Pasching

Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land wollte am 14. Jänner 2019, gegen 17 Uhr mit ihrem Pkw in die Tiefgarage eines Mehrparteienhauses in Pasching einfahren. Dazu stieg sie aus, um das Rolltor mit dem Schlüssel zu öffnen, als sich ihr Fahrzeug plötzlich in Bewegung setzte und sie zwischen Stoßstange und Rolltor einklemmte. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Steher des Rolltores aus der Verankerung gerissen und dieses aufgedrückt.

Die 20-Jährige kam hinter dem Rolltor vor dem Pkw zu liegen. Da sie aufgrund ihrer Verletzung nicht sofort aus dem Gefahrenbereich gebracht werden konnte, wurde der Pkw von der alarmierten Feuerwehr gesichert. Erst dann konnte die Rettung durchgeführt werden. Die 20-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in den MedCampus III in Linz eingeliefert.