Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Mittwoch, den 30. Januar 2019 08:00

Erfreuliches Ergebnis


Spendenübergabe nach Benefizkonzert des CHORUS CON ANIMA

Spendenübergabe nach Benefizkonzert des CHORUS CON ANIMA

Nach dem gelungenen vorweihnachtlichen Benefizkonzert des CHORUS CON ANIMA konnte nun dem Tenor Solisten und Initiator des Projektes „Mochila de Esperanza“ ein Scheck in Höhe von EUR 3.131,00 übergeben werden.

Der Reinerlös des Konzertes kommt dem Bildungsprojekt „Mochila de Esperanza“ – „Rucksack der Hoffnung“ zugute. Hans Gruber, Religionslehrer an der HTL Steyr und Tenor-Solist beim CHORUS CON ANIMA, hat 2013 dieses Projekt ins Leben gerufen. Es ermöglichte mittlerweile 1250 Kindern aus einem Armenviertel von Lima (Peru) den Schulstart für ein besseres Leben.

„Dieses Ergebnis ist höchst erfreulich und konnte nur dank der Unterstützung durch die Pfarre Hargelsberg und durch unsere Sponsoren, sowie des Einsatzes der Chormitglieder und des Orchesters erzielt werden“, zeigt sich Chorleiterin Herta Elisabeth Huber erfreut über das ausverkaufte Benefizkonzert.

Nach der erfolgreichen CD-Produktion im Vorjahr und den erfolgreichen Adventkonzerten widmet sich der CHORUS CON ANIMA nun wieder einer Mozart-Messe, die man in Hargelsberg schon viele Jahre nicht mehr gehört hat: Die Krönungsmesse ist eine der schönsten Messen von Wolfgang A. Mozart, die nach Mozarts Tod zur bevorzugten Komposition für Gottesdienste bei Kaiser- und Königskrönungen wurde. Die Messe wird am Ostersonntag, 21. April 2019, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Hargelsberg während des abendlichen Oster-Hochamtes aufgeführt und ist damit auch gleichzeitig fixer Bestandteil der heurigen Hargelsberger Kulturtage.

 

Foto: ©Georg Schlemmer


Mehr in dieser Kategorie: