Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Donnerstag, den 31. Januar 2019 08:00

Von der Straße abgekommen


Einsatzkräfte an der Unfallstelle

Zeugen und Polizisten leisteten nach Verkehrsunfall in Ansfelden Erste Hilfe

Ein 62-jähriger Pkw-Lenker und sein 85-jähriger Beifahrer, beide aus dem Bezirk Amstetten, waren am 30. Jänner 2019 um 10:10 Uhr mit einem Pkw in Ansfelden auf der L 563 unterwegs. Dabei kam der 62-Jährige von der Fahrbahn ab und touchierte im Straßengraben einen Betonschacht, wodurch sich der Pkw einmal überschlug und schließlich auf dem Dach zum Liegen kam.

Andere Verkehrsteilnehmer kümmerten sich um den Lenker und ein Beamter der Polizeiinspektion Ansfelden trennte beim Beifahrer den Gurt durch, um den verletzen betagten Mann aus dem Pkw bergen zu können. Mit einem weiteren Polizisten leistete er dem Beifahrer ebenfalls Erste Hilfe.

Die beiden Männer erlitten beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach Erstbehandlung vor Ort durch den Notarzt und den Sanitätern der Rettung Traun zur weiteren Behandlung in das UKH Linz verbracht.