Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Montag, den 04. Februar 2019 08:00

Zivilcourage bewiesen


Polizei - Imagebild

Aufmerksame Passanten verhindern Alkofahrt

Am 2. Februar 2019 um 20:55 Uhr ging bei der Polizei telefonisch eine Anzeige ein, dass in Traun im Hammerweg auf Höhe des Faustballplatzes ein Pkw mit eingeschalteter Alarmblinkanlage stehe und eine Person versuche, in dieses Fahrzeug hinein zu kommen, falle dabei jedoch immer wieder zu Boden.
Die am Vorfallsort eintreffenden Polizeibeamten konnten beobachten, wie die Person, ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, versuchte seinen Pkw mit dem Fahrzeugschlüssel in Betrieb zu nehmen, indem er die Schlüssel bereits angesteckt hatte und die Zündung eingeschaltet hatte.

Ein daraufhin mit dem 41-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 3,84 Promille. Dem Mann wurde an Ort und Stelle der Führerschein sowie ein Fahrzeugschlüssel abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird angezeigt.


Mehr in dieser Kategorie: