Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Dienstag, den 19. Februar 2019 08:00

Großangriff auf die Lachmuskeln


„Die Orchesterprobe“ im Stadttheater Steyr

„Die Orchesterprobe“ im Stadttheater Steyr

Das ValentinKarlstadt Theater gastiert am 28. Februar 2019 um 19.30 Uhr mit dem Klassiker  „Die Orchesterprobe“ im Steyrer Stadttheater. Seit dem Jahr 2000 begeistert das ValentinKarlstadt Theater mit authentischen Interpretationen der Werke des großen Münchner Komiker-Duos Karl Valentin und Liesl Karlstadt. Als ein Höhepunkt gilt „Die Orchesterprobe“, die auf Basis des gleichnamigen Werks von Karl Valentin entstanden ist.

In dieser haarsträubenden, zeitlosen Komödie gibt „Valentin“ nacheinander den Trompeter, Violinisten und Schlagzeuger. Ständig unterbricht und provoziert der aufmüpfige „schlechteste“ Musiker den Kapellmeister und bringt ihn zur Verzweiflung. In der Zwischenzeit übt sich das Orchester herrlich schräg durch unsägliche Kostproben mit schwungvoller und skurriler Musik. „Die Orchesterprobe“ ist ein wunderbar groteskes Gefecht zwischen Taktstock, Maßkrug und Geigenbogen – ein Großangriff auf die Lachmuskeln!

Karten: Abo II;  Karten zu 37 Euro, 30 Euro, 22,50 Euro und 15,50 Euro bekommt man im StadtService Steyr, Stadtplatz 27 (Rathaus), Tel. 0 72 52 / 575 DW 800; in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und Trafikplus Trafiken in ganz Österreich (zuzüglich Gebühren); übers Ö-Ticket CallCenter: 01 / 96 0 96, www.oeticket.at sowie an der Abendkasse (Ermäßigung mit Ausweis). Senioren- und Kulturgutscheine werden eingelöst.

 

Bild: (c) Oskar Henn