Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Samstag, den 29. Juni 2019 07:00

Schnell erledigt


Wohnungsbesitzer wird vom Rettungsdienst versorgt

Kleinbrand in Ansfelden rasch abgelöscht - Wohnungsbesitzer vom Rettungsdienst versorgt

Vier Feuerwehren wurden zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus ins Ansfelden alarmiert. In einer Wohnung brannte ersten Informationen zufolge auf einer Couch ein Polster. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Der Wohnungsbesitzer zeigte sich anfangs vom Brand offenbar wenig beeindruckt, er musste schließlich jedoch trotzdem vom Rettungsdienst versorgt werden.
Die Feuerwehren konnten rasch wieder abrücken.