Sie sind hier: BEZIRK STEYR
Freitag, den 30. August 2019 07:00

Für einen sicheren Schulweg


Bürgermeister Ing. Rudolf Scharinger und ChefInsp Peter Ortner mit dem Direktor der Polytechnischen Schule Traun, Martin Veigl BEd und den Schülerlotsen

Bürgermeister Scharinger dankt engagierten Schülerlotsen

Am Ende des Schuljahres war es Bürgermeister Ing. Rudolf Scharinger und ChefInsp Peter Ortner von der Polizeiinspektion Traun wieder ein Anliegen, sich bei den tüchtigen Schüler- und Erwachsenenlotsen zu bedanken. Zwei Mädchen und zehn Burschen sorgten bei Wind und Wetter beim Schutzweg in der Unteren Dorfstraße für die Sicherheit der "Kleineren" im Straßenverkehr. Bei der Volksschule Oedt engagierten sich Pensionisten im Lotsendienst und sorgten dort dafür, dass die Schulkinder sicher über die Straße zur Schule gelangen.

Mit dem Dank verbinden Bürgermeister Scharinger und Chefinspektor Ortner auch die Hoffnung und die Bitte, dass sich im nächsten Schuljahr wieder Freiwillige melden, um den Lotsendienst durchzuführen. Interessenten melden sich bitte unter Tel.: 059133-4130.

"Ich würde mich sehr freuen, wenn sich wieder Leute finden würden, die als Schülerlotsen für die Sicherheit unserer Schulkinder sorgen. Herzlichen Dank schon im Voraus für Ihre Mithilfe", so das Trauner Stadtoberhaupt.

 

Bild (Stadtarchiv Traun): Bürgermeister Ing. Rudolf Scharinger und ChefInsp Peter Ortner mit dem Direktor der Polytechnischen Schule Traun, Martin Veigl BEd und den Schülerlotsen


Mehr in dieser Kategorie: