Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Montag, den 06. März 2017 19:25

33. Pfarrkirchner Ortsschitag


Die jeweiligen Klassensieger des 33. Pfarrkirchner Gemeindeschitages – in der Bildmitte die Ortsmeister Katharina Prenninger und Marcel Breitenbaumer.

Schüler holten sich die Ortsmeistertitel

PFARRKIRCHEN. Im Hahnlgraben auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn wurde am Sonntag, den 5. März 2017 der 33. Ortsschitag der Gemeinde Pfarrkirchen bei Bad Hall mit Teambewerb ausgetragen. 74 Teilnehmer absolvierten den von den Naturfreunden Pfarrkirchen-Bad Hall mit 26 Toren ausgesteckten Riesentorlauf.  Mit 45,74 Sekunden verteidigte die zwölfjährige Schülerin Katharina Prenninger ihren Titel als Ortsmeisterin. Bei den Herren errang der zwölfjährige Schüler Marcel Breitenbaumer mit 40,97 Sekunden die beste Tageszeit und holte sich erstmals den Ortsmeistertitel.

Die weiteren Klassensieger: Olivia Mayr, Philipp Wimmer, Michael Narbeshuber, Wolfgang Mayr, Isabella Öller, Sonja Prenninger, Walter Pilat, Alfred Bresenhuber, Christian Kerbl, Peter Narbeshuber und Peter Griebler. Jeweils einen dritten Rang und somit einen begehrten Podestplatz errangen in ihren Klassen auch Bürgermeister Herbert Plaimer und Feuerwehrkommandant Gerhard Stanzinger.

Die Teamwertung ging mit einer Gesamtzeit von 2:13,39 an die „Chickers“ mit Elias und Christian Kerbl sowie Christian und Christian Chimani jun.

Bild 1: Die jeweiligen Klassensieger des 33. Pfarrkirchner Gemeindeschitages – in der Bildmitte die Ortsmeister Katharina Prenninger und Marcel Breitenbaumer.

Bild 2:  Die Ortsmeister des heurigen Gemeindeschitages in Pfarrkirchen bei Bad Hall: Katharina Prenninger und Marcel Breitenbaumer.