Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 11. Juli 2017 10:29

4. Internationale Gourmet Rallye


Schönes Schloss

Fahrfreude und guter Geschmack war bei der 4. Internationalen Gourmet Rallye notwendig.

Bereits zum vierten Mal trafen in Schlierbach Autoliebhaber und Genießer bei der Gourmet Rallye zusammen und bewegten ihre rollenden Schätze durch einige der schönsten Regionen Österreichs. Die zweitägige Fahrt führte die Teilnehmer entlang von Burgen, Stiften und Schlössern bis zum ZielortHauptplatz von Kirchdorf. 

Das Organisationsteam rund um Bernhard Holzer und Helmut Grassegger kann zufrieden auf eine rundum gelungene Veranstaltung zurückblicken: „Glückliche Gesichter bei allen Teilnehmern, hervorragende Speisen und Getränke, würdige Gewinner und keine Unfälle. Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen und verschonte uns und die Fahrer“, so das Duo vom G&H Sport Classic Team. Den Teilnehmern wurde auch bei dieser Ausgabe wieder einiges geboten. Neben dem sportlichen Aspekt mit Zeit- und Präzisionsfahrten galt es auch, regionale Köstlichkeiten am Geschmack zu erkennen. Erlesenes von den Käsemachern, verschiedene Specksorten, kostbare Mohnöle und diverse Mostspezialitäten mussten richtig zugeordnet werden.

Den richtigen Riecher in Kombination mit den wenigsten Strafpunkten für Zeitabweichungen bewiesen dabei Franz Felbinger mit seiner Co-Pilotin MMag. Petra Zacha-Felbinger in ihrem original gehaltenen Datsun 240Z. Die beiden holten sich nicht nur den Klassensieg in der Oldtimerwertung, sondern auch mit Respektabstand den Gesamtsieg bei der 4. Internationalen Gourmet Rallye. Auch in den Kategorien Youngtimer, Sportwagen und Cabrios wurden die jeweiligen Siegerteams ermittelt. Als besonderes Highlight wurde unter den Teilnehmern selbst das schönste Fahrzeug der Veranstaltung gekürt, wo sich ein Fiat 850 knapp vor einer Mercedes Pagode durchsetzte. Gleich beim Zieleinlauf auf der Höhe vom Café Sturmberger in Kirchdorf versprachen viele Teilnehmer, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. Das G&H Sport Classic Team startete bereits am Tag nach der Gourmet Rallye mit den Vorbereitungen für 2018 und wird die Autoliebhaber und Genießer wieder mit einer malerischen Route und spannenden Aufgaben empfangen.

Bilder&Text: G.Niedermann

zu den Bildern

 


Mehr in dieser Kategorie: