Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Montag, den 07. August 2017 09:13

Medaillen-Set zum EM-Showdown!


Nicola, Claudia und Dominic Kuhn

U-14-Titel für Attensam als Anheizer für EM von 20.-23.9. in Fischlham - Spitzenplätze für OÖs Wasserschinachwuchs

Zu Medaillen-Hamsterern wurden Österreichs WasserskiTalente bei den Nachwuchs-Europameisterschaften in Sesena (Spa): Nach zweimal Silber durch Alissa Lexer und Bronze durch Luca Rauchenwald am ersten Finaltag durfte Nachwuchsdirektor Martin Fenzl ein komplettes Medaillenset feiern: Nikolaus Attensam (IWWC Wien) und Alexander Gschiel (MYC Nibelungen Linz) holten im U14-Slalom Gold und Silber, Carlo Basic (Pörtschach) sprang zu U21-Bronze.

„Ole! Sechs EM-Medaillen, davon eine in Gold, ein Traum-Ergebnis“, jubelten die Betreuer Fenzl und Claudia Kuhn mit den Talenten. Neben den Medaillen sticht auch das Trickergebnis von Dominic Kuhn (MYCN Linz) ins Auge: „Platz vier ist zwar undankbar, aber es gab nie zuvor einen Österreicher, der in dieser Disziplin so gut dabei war. Ich bin stolz auf Dominic, der den Druck bei seiner ersten EM so stark standhalten konnte“, gab sich Mama Kuhn happy.

Natürlich standen Europameister Attensam und Gschiel im Fokus: „Sie hielten der nervlichen Belastung nach den Plätzen eins und zwei in der Qualifikation stand, tauschten lediglich die Ränge – Hut ab“, gratulierte Martin Fenzl.

Das Highlight des Jahres ist die Heim-EM von 20. bis 23. September in Fischlham. Der nächste Testlauf dafür folgt am Wochenende: Die Linz-Trophy am Steyregger Salmsee am 12./13.8.

Nachwuchs-EM in Sesena (Spa), Finaltag 2:
U21 Springen, Männlich:

3. Carlo Basic (Pörtschach/K) 57,9 Meter BRONZE

U21 Slalom, Weiblich:
6. Nicola Kuhn (MYC Nibelungen Linz) 1 Boje/11 Meter-Seil

U21 Springen, Weiblich:
7. Alissa Lexer (Pörtschach/K) 37,5 Meter

U21 Kombination, Männlich:
9. Carlo Basic (Pörtschach/K)

U17 Trick, Männlich:
10. Luca Rauchenwald (Pörtschach/K)

U17 Kombination, Männlich:
7. Luca Rauchenwald (Pörtschach/K)

U17 Kombination, Weiblich:
6. Alissa Lexer (Pörtschach/K)

U14 Slalom, Männlich:
1. Nikolaus Attensam (IWWC Wien) 4 Bojen/11 Meter GOLD
2. Alexander Gschiel (MYC Nibelungen Linz) 3 Bojen/11 Meter SILBER

U14 Kombination, Männlich:
5. Alexander Gschiel (MYC Nibelungen Linz)
8. Dominic Kuhn (MYC Nibelungen Linz)

Nachwuchs-EM in Sesena (Spa), Finaltag 1:

U21 Trick Burschen:
11. Carlo Basic (Pörtschach/K)

U17 Springen Burschen:
3. Luca Rauchenwald (Pörtschach/K) 52,1 Meter BRONZE

U17 Slalom Mädchen:
2. Alissa Lexer (Pörtschach/K) 4 Bojen/12 Meter Seil SILBER

U17 Springen Mädchen:
2. Alissa Lexer (Pörtschach/K) 42,5 Meter SILBER
9. Theresa Schmidberger (WLU Fischlham) 32,2 Meter
10. Elena Ahammer (WLU Fischlham) 31,7 Meter

U14 Trick Burschen:
4.
Dominic Kuhn (MYCN Linz)

U14 Slalom Mädchen:
9. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 4 Bojen/14 Meter Seil

U14 Springen Mädchen::
5. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 24,9 Meter

 

Bild: Nicola, Claudia und Dominic Kuhn