Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Donnerstag, den 10. August 2017 09:32

Hoch hinaus!


Alpenverein Enns auf den Gipfeln im Toten Gebirge

Alpenverein Enns auf den Gipfeln im Toten Gebirge

Letztes Wochenende, vom 4. bis 6. August brachen 5 Teilnehmer des Alpenvereins Neugablonz-Enns nach Hinterstoder auf, um die Klettersteige im Prielgebiet des Toten Gebirges zu erkunden. "Vom Prielschutzhaus (1.420m) stiegen wir über den Stodertaler Klettersteig auf die Spitzmauer (2.442m), wo wir den tollen Ausblick ins Tote Gebirge genossen.

Für den Abstieg wählten wir den Weg rund um den Weitgrubenkopf, der uns durch eine beeindruckende Karstlandschaft zurück zur Hütte führte", berichteten die Tourenführer Lisa Gurtner und Michi Zellinger vom Ennser Alpenverein. Leider machte eine Gewitterfront den Abschluss des Tourenwochenendes am Sonntag zunichte, aber Sicherheit hat immer Vorrang.