Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Donnerstag, den 10. August 2017 11:29

Brutale Gewalt im Linzer Volksgarten


Polizei - Imagebild

17-Jähriger brutal niedergeschlagen und schwer verletzt - Zeugenaufruf der Polizei

Ein 17-jähriger Linzer wurde Mittwochabend von ca. acht unbekannten Tätern attackiert und schwer verletzt. Das Opfer gab an, dass er am 9. August 2017 gegen 20 Uhr im Volksgarten in Linz unterwegs war. Er sei von vorerst drei unbekannten Männern angesprochen worden. Nachdem er die Männer nicht verstanden hat, habe er sie ignoriert. Daraufhin waren sie plötzlich ca. acht Personen. Die unbekannten Täter gingen auf das Opfer los und schlugen auf den 17-Jährigen ein. Die Zeugen gaben an, dass die Täter ihre Gürtel um die Fäuste gewickelt und so auf den 17-Jährigen einschlugen. Der 17-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Linz gebracht. Die Täter sind flüchtig. Die Ermittlungen sind im Laufen.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt machen können, bitte bei der Polizeiinspektion unter der Nummer 059133/4592100 melden.


Mehr in dieser Kategorie: