Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 10. September 2017 11:25

Schulbeginn in Oberösterreich


LH Thomas Stelzer mit den drei Erstklässlern Luis, Leonie und Noah (v.l.n.r.) sowie Oö. Kinderwelt-Maskottchen Oskar

LH Stelzer: „Ich wünsche allen Oberösterreichischen Schülerinnen und Schülern einen erfolgreichen und sicheren Start in das neue Schuljahr!“

Landeshauptmann Thomas Stelzer appelliert an alle Autofahrer: „Ab morgen gilt besondere Vorsicht im Straßenverkehr!“

Die Sommerferien in Oberösterreich sind zu Ende und tausende Kinder machen sich ab morgen, Montag, wieder auf den Weg zur Schule – für 14.397 Kinder ist es überhaupt der erste Schultag in ihrem Leben. Die Kleinen sind auf ihrem täglichen Schulweg einer Menge Gefahren im Straßenverkehr ausgesetzt. „Kinder sind im Straßenverkehr schnell abgelenkt. Ihnen fehlt die nötige Erfahrung, gefährliche Situationen richtig einzuschätzen. Deshalb bitte ich alle Erwachsenen ab morgen und in den nächsten Wochen um besondere Vorsicht, vor allem in der Nähe von Schulen, und um Rücksichtnahme auf die Kleinsten!“, so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Um auf die Gefahren für Schulanfänger aufmerksam zu machen, werden morgen Früh wieder zahlreiche Funktionärinnen und Funktionäre der OÖVP in allen Bezirken Oberösterreichs unterwegs sein. Dabei werden unter anderem auch Turnsackerl befüllt mit Pickerl, Stundenplänen und Reflektorenarmbändern für einen sicheren Schulweg ausgeteilt.

„Ich wünsche allen Oberösterreichischen Schülerinnen und Schülern – und natürlich auch ihren Lehrerinnen und Lehrern – einen erfolgreichen und sicheren Start in das neue Schuljahr“, schließt Stelzer.

 

Bild (OÖVP/Walkolbinger): LH Thomas Stelzer mit den drei Erstklässlern Luis, Leonie und Noah (v.l.n.r.) sowie Oö. Kinderwelt-Maskottchen Oskar


Mehr in dieser Kategorie: