Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Montag, den 11. September 2017 20:06

Heftig gekracht


Bergung des Unfallfahrzeugs

Kreuzungscrash in Pettenbach mit relativ glimpflichen Folgen

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Scharnsteiner Straße mit der Kirchdorfer- beziehungsweise Hauptstraße mit der Burg- und Säge, im Gemeindegebiet von Pettenbach, unmittelbar an der Gemeindegrenze zu Inzersdorf im Kremstal. Zwei Feuerwehren wurden anfangs zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert, diese übergaben die Aufräumarbeiten dann an die örtlich zuständige Feuerwehr. Eine Person musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus Kirchdorf an der Krems eingeliefert werden.
Die Unfallstelle war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar, die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd am Einsatzort vorbei.