Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 08. Oktober 2017 17:54

Ultimative Drumshow


Swing-Legende aus München - Max Greger jun.

Die Großmeister der Drumsticks und des Piano-Swing Heini Altbart und Max Greger jun. beim Saisonabschluss im Klauser Lokschuppm

Klaus an der Pyhrnbahn, 6. Oktober 2017: Nach Rudi Staeger trug sich nun ein weiterer großer Vertreter aus der Riege der Schlagzeuger in die Gästeliste des Lokschuppms ein. Heini Altbart, der Showdrummer der Nation aus Wien mit seinen Allstars, Charly Augschöll aus Tirol und Christine Matzy aus NÖ, sowie die Piano-Swing-Legende aus München, Max Greger jun. heizten dem Lokschuppm noch einmal so richtig ein. Dies war einerseits, angesichts der äußerst kühlen Außentemperaturen auch dringend notwendig, andererseits liefen die vier Musiker aus verständlichen selbstwärmenden Gründen zu absoluter Höchstform auf. Ohrwürmer aus den Rubriken Swing, Blues und Jazz mit spektakulären Schlagzeugsolis oder waren es doch spektakuläre Schlagzeugsolis kombiniert mit Ohrwürmern aus den vorhin genannten Rubriken, egal - das Publikum war angesichts der Performance der Musiker schlichtweg begeistert. Ein Saisonabschluss, wie er nicht besser hätte gelingen können. Damit verabschiedet sich der Lokschuppm aus der diesjährigen Jubiläums-Saison in die Winterpause.

Die Veranstalter bedanken sich für den zahlreichen Besuch und arbeiten natürlich bereits intensiv an den Vorbereitungen zur Saison 2018. Soweit vorweg, auch im kommenden Jahr werden wieder int. Top-Musiker im Lokschuppm zu sehen und zu hören sein. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 11. Mai 2018

Bild: Swing-Legende aus München - Max Greger jun.

zu den Bildern