Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Donnerstag, den 12. Oktober 2017 13:45

Was tun, wenn der Diesel ausgeht


Polizei - Imagebild

Man sucht eine passende Tankstelle (Radlader)

Hörsching: Ein 48-jähriger rumänischer Kraftfahrer fuhr mit seinem Transporter samt aufgeladenem Pkw am 12. Oktober 2017 gegen Mitternacht in Hörsching über unwegsames Gelände auf ein Firmenareal und zapfte mit einem Gummischlauch mehrere Liter Diesel von einem dort abgestellten Radlader ab. Den Treibstoff füllte er in mitgebrachte Kanister. Eine Zivilstreife der Polizei konnte den Verdächtigen jedoch unmittelbar nach der Tat stellen. Der Rumäne wurde nach der Festnahme zur Polizeiinspektion verbracht, wo er vernommen und erkennungsdienstlich behandelt wurde. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft erfolgte Anzeige auf freiem Fuß. Die Kanister samt gestohlenem Treibstoff wurden sichergestellt.

Regau: Bislang unbekannte Täter bohrten im Zeitraum von 11. Oktober 2017, 17 Uhr bis 12. Oktober 2017, 7 Uhr in Regau bei drei Firmenfahrzeugen den Tank auf und stahlen den darin befindlichen Diesel-Treibstoff. Die Fahrzeuge waren auf der Rückseite des Firmengeländes direkt neben der B145 abgestellt.
Dadurch entstand der Firma vermutlich erheblicher Sachschaden in bislang noch unbekannter Höhe.