Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Mittwoch, den 06. Dezember 2017 14:01

StadtUP Ried


Carmen Gurita-Wiesbauer

Die Preisträger stellen sich vor! 2. Preisträger frech & wild kids concept store - Carmen Gurita-Wiesbauer

Der Business-Wettbewerb StadtUp Ried nimmt Fahrt auf! Nachdem die Gewinner prämiert sind, sich PreisträgerInnen und Projektpartner gegenseitig kennenlernen konnten und erste Beratungsgespräche geführt wurden, stellen sich die ersten Preisträger mit einem kurzen und übersichtlichen Steckbrief vor.
Diese Woche möchten wir unsere Zweitplatzierte im Unternehmerwettbewerb „StadtUP Ried“ vorstellen: Carmen Gurita-Wiesbauer.

Mit ihrer Idee eines Fachgeschäftes für Kinderbekleidung, Spielsachen und Wohnaccessoires für Kinder überzeugte Sie die Jury in besonderem Maße. Entgegen den üblichen Mainstreamangeboten in diesem Bereich setzt Carmen Gurita-Wiesbauer auf ein qualitativ hochwertiges und fair gehandeltes Warenangebot mit besonderer Note. Seit Bekanntgabe der Gewinner wird bereits tüchtig auch an der Idee und ihrer Umsetzung gefeilt. Bereits im Herbst nächsten Jahres soll das neue Fachgeschäft für Kinder den Branchenmix in der Rieder Innenstadt ergänzen.

Steckbrief Carmen Gurita-Wiesbauer – frech & wild kids concept store
WER?
Carmen Gurita-Wiesbauer, Mama von Frechdachs Emma (4) und Wildfang Max (6), lebt und liebt im idyllischen Mörschwang im Bezirk Ried im Innkreis.

WAS?
„Ich will mit meinem kids concept store „frech & wild“ quasi die Astrid Lindgren im Bereich Kleidung, Spielen, Wohnen und Lifestyle für Kinder von 0 bis 10 Jahren sein. Astrid Lindgren steht für unbeschwerte Kindheit, Abenteuer und freche, selbstbewusste Kinder – genau das spiegeln auch die Produkte wider, die in meinem Laden zu finden sind!“

„frech & wild“ kids concept store: ein Kinder-Fachgeschäft als liebevolle und gleichzeitig moderne Alternative zu den üblichen Kinderabteilungen großer Ketten. Hier findet man außergewöhnliche Kinderbekleidung und schönes Spielzeug ebenso wie exklusive Deko für eine individuelle Kinderzimmergestaltung – alles von sorgsam ausgewählten Marken, die Design-verliebtes Flair und kindliche Leichtigkeit verbreiten. Hohe Qualität und faire Herstellung aller Produkte werden bei „frech & wild“ ebenso großgeschrieben wie fachkundige und herzliche Beratung in gemütlicher Atmosphäre.

WARUM IN RIED?
Weil ein solcher Laden in Ried und Umgebung noch nicht existiert und die Innenstadt mit ihrem besonderen Flair eine wunderbare Kulisse dafür bietet.

WARUM IST DAS PROJEKT STADTUP VON NUTZEN FÜR UNS?
Weil ich hier auf ein breites Netzwerk an ExpertInnen zurückgreifen kann, wir gemeinsam alle Risiken und Chancen ausleuchten und ein für Ried passendes Konzept ausarbeiten können. Damit wird meiner Herzensidee eine Umsetzung mit Zukunftsperspektive ermöglicht.

WELCHE PLÄNE HABEN WIR FÜR DIE ZUKUNFT?
Nach der Ausarbeitung des Businessplans werden das Gesamtkonzept verfeinert und mögliche Partner gesucht. Planmäßig soll „frech & wild“ dann ab Herbst 2018 viele Kinder- und Elternaugen zum Leuchten bringen und Herzen höher schlagen lassen.


Mehr in dieser Kategorie: