Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Samstag, den 10. Februar 2018 09:29

Misslungenes Ausweichmanöver


Unfallstelle auf der B138

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Thalheim bei Wels

Ein 41-Jähriger aus Linz fuhr am 9. Februar 2018 gegen 14:10 Uhr im Gemeindegebiet von Thalheim bei Wels auf der Pyhrnpass Straße, B138, Richtung Sattledt. Die ampelgeregelte Kreuzung mit der Sipbachzeller Straße, L1238, wollte er geradeaus überqueren. Bei der Annäherung an die Kreuzung schaltete die Ampel auf Grünlicht um und der 41-Jährige wechselte auf den linken Fahrstreifen. Zeitgleich fuhr aber der Pkw vor ihm auch nach links.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 41-Jährige nach rechts aus und kam in der Folge von der Fahrbahn ab. Er krachte gegen einen Mast der Straßenbeleuchtung sowie der Ampelanlage und fuhr gegen einen Leitpflock. Der andere Lenker fuhr einfach weiter. Der 41-Jährige und seine 78-jährige Mutter wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert.