Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Donnerstag, den 08. März 2018 08:00

Mit der Kraft der Shaolins


Shaolin Mönche trainierten in Enns

K1-Weltmeister Horvath am Samstag in Enns im Grappling-Einsatz

Mit der besonderen Kraft der Shaolin-Mönche, die im Happy Fight Center in Enns trainierten, steigen die Lokalmatadore beim zehnten Happy Fight-Cup am Samstag, 10. März (Landstraße 2b, 18 Uhr) in den Cage. Organisatorin und Trainerin Jasminka Cive stellte 16 Top-Kämpfe – davon fünf MMA, vier Grappling, zwei Box und fünf Kickbox-Fights – zusammen. Star des Abends ist K1-Weltmeister Benjamin Horvath . . .

Der Steyrer kommt mit zwei K1-Siegen und voller Selbstvertrauen in die Heimstätte. Beim Grappling baut er sich für den K1 Kampf am 18. März in München auf. Für Happy Fight Enns steigen außerdem noch Tobias Lausegger gegen Markus Korner aus Wiener Neustadt und Szymon Gluszko jeweils im K1 in den Cage.

Arbi „The Rock“ Kilaev wird im Grappling antreten. Aber warum kämpfen alle mit der Kraft der Shaolin-Mönche? Die Weltstars aus Asien bereiteten sich in Enns für ihre Shows – die nächste steigt am 9. März in Wels – vor. „Dieser Drill war auch für uns etwas Besonderes. Wir sind nun noch motivierter“, freut sich Trainerin Jasminka Cive auf eine große Gala.

 

Bild: Shaolin Mönche trainierten in Enns