Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Mittwoch, den 28. März 2018 10:00

Schwerer Verkehrsunfall


Bergung des Unfallfahrzeugs

Nach Schwächeanfall von der Straße abgekommen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Dienstagvormittag auf der Innbachtalstraße in Krenglbach (Bezirk Wels-Land). Ein Autolenker musste von den Einsatzkräften aus dem Fahrzeug befreit werden.
Ein PKW-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der Innbachtalstraße in Fahrtrichtung Krenglbach unterwegs, als er unmittelbar nach der Stadtgrenze zu Wels am Steuer seines Autos vermutlich einen Schwächeanfall erlitt und in einem abgeholzten Waldstück zum Stillstand kam. Der Mann musste nach notärztlicher Erstversorgung mittels hydraulischem Rettungsgerät der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde nach weiterer Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Innbachtalstraße war im Bereich der Unfallstelle rund eine Stunde erschwert passierbar. Die Feuerwehr leitete den Verkehr abwechselnd an der Einsatzstelle vorbei.