Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 15. April 2018 13:00

Straßenstück eingebrochen


Ort des Geschehens

Massiver Fahrbahnschaden vermutlich nach Wasserrohrbruch in Leonding

Aus derzeit noch ungeklärter Ursache, vermutlich könnte ein Rohrbruch der Auslöser gewesen sein, bildete sich am 14. April 2018 gegen 9:15 Uhr auf der B 139 stadteinwärts im Bereich von Leonding eine tiefe Grube in der Fahrbahnmitte, wodurch seitlich im Fahrbahnbelag Risse entstanden. In weiterer Folge stürzte die Fahrbahn ein. Die Geleise der Straßenbahn dürften ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden sein, sind aber derzeit noch für den Verkehr freigegeben und dürfen langsam berfahren werden.

Die B 139 wurde in diesem Bereich total gesperrt. Die Sanierungsarbeiten haben bereits begonnen. Der Betrieb der Straßenbahn blieb aufrecht.