Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Montag, den 16. April 2018 13:00

Schwerer Verkehrsunfall


Notarztwagen - Imagebild

Ferrari in zwei Teile gerissen, Paar stirbt noch an der Unfallstelle

Ein 59-Jähriger und seine 57-jährige Lebensgefährtin, beide aus Fornach, unternahmen am 15. April 2018 eine Ausfahrt mit ihrem Sportwagen. Gegen 16:20 Uhr fuhr der 59-Jährige mit diesem auf der Redleitner Landesstraße aus Richtung Waldzell kommend in Fahrtrichtung Fornach und geriet bei km 6,8 auf das rechte Bankett. In weiterer Folge kam der Lenker dann linksseitig von der Fahrbahn ab und prallte bei km 6,65 gegen mehrere Bäume eines Waldstückes. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Sportwagen, ein Ferrari älteren Baujahrs in zwei Teile gerissen.

Beim Verkehrsunfall erlitten beide Personen tödliche Verletzungen, Reanimationsversuche blieben erfolglos. Die Fahrzeugbergung erfolgte durch die Feuerwehr, während der Bergungsmaßnahmen wurde der Verkehr örtlich umgeleitet.