Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Mittwoch, den 07. November 2018 09:00

Für den Ernstfall gerüstet


Teleskopmastbühne der FF Spital am Pyhrn im Einsatz

Gemeinsame Übung der Feuerwehren Spital und Windischgarsten

Zu einer gemeinsamen Übung riefen Dienstagabend die Freiwilligen Feuerwehren Spital und Windischgarsten

Übungsannahme war ein Brand in einem landwirtschaftlichen Objekt, 2 Personen wurden vermisst und Gefahrengut musste gesichert werden. Ein Schwerpunkt der Übung war erneut die Sicherstellung der Löschwasserversorgung. Zu diesem Zweck musste eine Löschwasserleitung von der Teichl zum mehr als einem Kilometer entfernten Brandobjekt gelegt werden. Drei Pumpen waren für die Überwindung des Höhenunterschieds notwendig.

In der Zwischenzeit starteten die drei eingesetzten Atemschutztrupps mit der Personenrettung und der Brandbekämpfung. Alle vermissten Personen und die Gefahrenstoffe konnten rechtzeitig aus dem Gefahrenbereich geborgen werden. Die Überwachung der Atemschutztrupps lag in den Händen des Kommandanten der FF Windischgarsten, HBI Markus Antensteiner. Die Nebengebäude wurden durch einen Wasservorhang aus Düsenschläuchen geschützt.

Übungsleiter, Pflichtbereichskommandant HBI Stefan Patzl zeigte sich mit der erfolgreich abgeschlossenen Übung sehr zufrieden. In Summe waren 41 Mann mit 9 Fahrzeugen an der Übung beteiligt.

zu den Bildern