Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 04. Dezember 2018 08:00

Bruno Kasbär steppt vor Freude


Bruno Kasbär steppt vor Freude

Kasberg eröffnet am 8. Dezember seine Wintersaison

  • Saisonstart mit durchgehendem Winterbetrieb am 8. Dezember 2018
  • Preise und geöffnete Liftanlagen immer aktuell auf www.kasberg.at

Nur noch eine gute Woche und dann heißt es wieder für Groß und Klein: Bruno Kasbär steppt den Berg. Schneefall und optimale Temperaturen für die Beschneiung sowie der unermüdliche Einsatz der Pistenteams machen einen Saisonstart am 8. Dezember möglich. „Die aktuelle Situation am Berg ist fantastisch. Dank dem vollen Einsatz der Pistenteams wird es uns gelingen, am 08.Dezember 2018 zu starten“, so Helmut Holzinger, Geschäftsführer der Almtal-Bergbahnen.

Aktuelle Infos aus dem Skigebiet
Webcams für die herrlichen Impressionen sowie laufend aktuelle Bilder und Informationen über Bruno Kasbär und das Skigebiet sowie alle Events und Angebote findet man auf www.kasberg.at und in Facebook „Kasberg – Almtal Bergbahnen“.

Über die Almtal-Bergbahnen und die Tourismusregion Almtal-Salzkammergut
Mitten in Oberösterreich, in Grünau, liegt der Kasberg, ein familienfreundliches Skigebiet für Anfänger und Fortgeschrittene mit einem weitläufigen Freestyle-Park. Herzstück von Bruno Kasbärs Reich ist Brunos Kinderschiarena, eine lustige Erlebniswelt mit Schneeindianer-Tipi, dem Ski-Karussel „Brunos Kreisel“, Wellenbahnen, Minislalom-Kursen oder den Tunnel „Kasbärenhöhle“. Die Skiregion Almtal verfügt über 10 Liftanlagen und 21 km Pisten. Zahlreiche Hütten laden ein zu einem gemütlichen Einkehrschwung. Die Skischule Grünau zählt, laut einer Studie, zu den beliebtesten Skischulen Österreichs.

 

Bild (Kasberg): Bruno Kasbär steppt vor Freude