Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 12. Januar 2020 07:00

Überfall auf Supermarkt


Polizei am Tatort

Bewaffneter Räuber erbeutet in Vöcklabruck Bargeld in unbekannter Höhe

In Vöcklabruck ist es Samstagnachmittag zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Supermarktfiliale gekommen.

"Gegen 15:15 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter die Supermarktfiliale in Vöcklabruck betreten. Der Mann bedrohte die Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und erbeutete Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Nach dem Überfall flüchtete der Täter zu Fuß", so die Polizei in einer ersten Information.

Täterbeschreibung:
- Mann, ca. 1,80 Meter groß, mit ganz kurzen Haaren, einem Dreitagesbart, trug eine Brille und hat eine ganz auffällige Tätowierung im Gesicht. Der Mann war zudem mit einer dunklen Jacke mit einer weißen Aufschrift am Rücken bekleidet.

Die Polizei fahndete mit allen verfügbaren Kräften, einschließlich Polizeihubschrauber, Polizeihund und den Einsatzkräften der Cobra nach dem bewaffneten Täter.