Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 14. Januar 2020 07:00

Es geht wieder los!


Trainingsauftakt beim LASK

Trainingsauftakt beim LASK

Am heutigen Montag, 13. Jänner bat Cheftrainer Valérien Ismaël zum ersten Training des neuen Jahres. Bis auf Marko Raguz (Bundesheer) waren alle Spieler an Bord. Neuzugang Husein Balic streifte am Nachmittag erstmals das schwarz-weiße Trainingsgewand über. Die Mannschaft startete mit einer Einheit in der Kraftkammer, anschließend ging es auf das Trainingsgelände der Raiffeisen-Arena.

Cheftrainer Valérien Ismaël:
„Ich denke, dass wir die Winterpause gut genutzt haben. So konnten alle wieder die Akkus aufladen, sich gut erholen und Revue passieren lassen, was wir erreicht haben. Ich denke, dass wir uns eine gute Ausgangslage geschaffen haben. Wichtig ist jedoch, dass wir in Etappenzielen denken. Mein Anliegen ist, dass wir problemlos aus der Vorbereitung herauskommen, dass jeder Spieler schnell auf 100 Prozent kommt und wir schnell wieder an unseren Prinzipien arbeiten sowie peu à peu, Woche für Woche unser Gefühl entwickeln. Danach wird es darum gehen, einen guten Start hinzulegen.“

Kapitän Gernot Trauner:
„Es tut richtig gut, endlich wieder am Fußballplatz zu stehen. Vier Wochen sind im Fußball doch eine lange Zeit. Für uns gilt es, gut in die Vorbereitung zu starten, verletzungsfrei zu bleiben. Danach freuen wir uns schon auf die Pflichtspiele.“

Neuzugang Husein Balic:
„Natürlich setzt sich jeder Spieler, der neu zu einem Verein wechselt, persönliche Ziele. Im Vordergrund stehen aber die Zielsetzungen der Mannschaft. Ich denke, dass wir auf uns schauen und einfach von Spiel zu Spiel das Maximum an Punkten rausholen müssen.“

 

Bild: LASK/Philipp Wildauer


Mehr in dieser Kategorie: