Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Mittwoch, den 12. Februar 2020 07:00

Mundart in aller Munde


Akteure des Hausruckviertler Mundartkreises zusammen mit den Vöckla Voices

Der Hausruckviertler Mundartkreis feiert sein 20-jähriges Bestehen

Seit 02.02.2000 bemühen sich seine Mitglieder um die Pflege und Erhaltung der Mundart in Auseinandersetzung mit dem gesellschaftlichen, politischen und menschlichen Umfeld unserer Region.

Dieses Jubiläum wurde am Sonntag, 9. Februar 2020 mit einer großen Nachmittags-Faschingsveranstaltung im vollbesetzten Saal des Gasthauses Fellner in Vöcklamarkt gefeiert. Die sorgfältig geplante Gesamtorganisation lag in den Händen der bekannten Vöcklamarkter Mundartdichterin Marianne Lachinger, musikalisch gestaltet von den Vöckla Voices (Eva Maria Hohenthal, Helga Huber und Ruth Aigner).

Erlebtes und Erlauschtes, Altes und Neues, Erzähltes und Eigenes in Gedichten und Geschichten brachten ausdrucksstark die Mundartautorinnen Marianne Rauchenzauner, Liane Gruber, Gabriele Lenz, Margarete Eder, Elfriede Schneglberger, Regina Höftberger, Christine Schilcher und Marianne Lachinger zum Vortrag. Die Obfrau des Vereines Gertraud Stöckler-Schatzdorfer empfahl den Gästen alles mit einem lachenden Gesicht und fröhlichem Herzen aufzunehmen, ist doch das Lachen die heilsamste Medizin und der Humor der beste Freund des Menschen.

Der Kulturreferent des Vereines Dietmar Ematinger war für die Vereinschronik fotographisch tätig. Ein Büchertisch und eine beeindruckende Bilderausstellung von Ilse Kiener rundeten die Jubiläumsveranstaltung ab.

 

Bild (Dietmar Ematinger): Akteure des Hausruckviertler Mundartkreises zusammen mit den Vöckla Voices


Mehr in dieser Kategorie: