Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 28. Juni 2020 07:00

Mit 190 durch 70er Zone


Polizei - Symbolbild

Schwerpunktkontrollen in Schwanenstadt

Durch Beamte der Polizeiinspektion Schwanenstadt wurden am 25. Juni und 26. Juni 2020 in den Abendstunden Geschwindigkeitsmessungen in Schwanenstadt im Bereich B1 im Bereich einer 70 km/h Beschränkung vorgenommen.

Im Zuge dieser Schwerpunktkontrollen wurden mehrere Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt und auch Alkohlkontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden an den beiden Tagen seitens der eingesetzten Beamten neun Verkehrsteilnehmer wegen schwerer Geschwindigkeitsübertretungen angezeigt. Weitere neun Verkehrsteilnehmer wurden per Organmandat an Ort und Stelle abgestraft. Einem 30-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck musste aufgrund eines Alkoholgehaltes von 1,82 Promille der Führerschein abgenommen werden.

Im Zuge dieser Schwerpunktkontrollen musste noch vier weiteren Verkehrsteilnehmer aufgrund massiver Geschwindigkeitsübertretungen an Ort und Stelle den Führerschein abgenommen werden. Der "traurige" Spitzenwert liegt bei gemessenen 190 km/h bei erlaubten 70 km/h.