Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Samstag, den 17. Oktober 2020 13:00

Jugend muss flexibler werden


LAbg. Michael Gruber

LAbg. Gruber: Arbeitslosigkeit sinkt seit März

„Die Arbeitslosenrate ist seit 2015 in Österreich stetig gesunken. Durch den Konjunktureinbruch im März 2020 wurde der Arbeitsmarkt jedoch schwer beeinträchtigt. Im Vergleich zum Vorjahr herrscht im Bezirk Kirchdorf derzeit 29 % mehr Arbeitslosigkeit. Betroffen waren im Monat September 544 Frauen und 599 Männer, davon 203 Personen unter 24 Jahre“, erläutert LAbg. Michael Gruber.

„Auch wenn die Tendenz der Arbeitssuchenden seit März sinkt, gilt es weitere Maßnahmen zu setzen, um diesen Trend weiter zu verfolgen. Gemeinsam mit den Unternehmen müssen mehr Anreize geschaffen werden, damit möglichst viele Menschen wieder einer Erwerbstätigkeit nachgehen können. Vor allem in unserer Tourismusregion wird sich die Arbeitslosenrate in den Wintermonaten voraussichtlich nochmals verändern, dies muss unbedingt berücksichtigt werden“, führt Gruber weiter aus.

„Auch die Problematik der Jugendarbeitslosigkeit muss schnellstmöglich minimiert werden. Es sind gezielte Perspektiven im Lehr- und Ausbildungsbereich zu schaffen. Es stehen in Österreich über 200 verschiedene Lehrberufe zur Verfügung. Wer flexibel bei der Suche ist, erhöht sich die Chancen auf einen Ausbildungsplatz“, schließt LAbg. Michael Gruber.

 

Bild (c) Land OÖ


Mehr in dieser Kategorie: