Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 17. Oktober 2021 07:00

Verschärfte Maßnahmen drohen


Corona-Virus  - Symbolbild

Mit Stand 16. 10., 14:30 Uhr sind aktuell 4.709 Personen in OÖ mit dem Corona-Virus infiziert | 741 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden | bereits 1.735.000 Impfungen erfolgt

Aktuell sind 4.709 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Die Anzahl der Covid-19-PatientInnen, die in einem Krankenhaus versorgt werden müssen ist relativ stabil bzw. leicht rückläufig. 112 Personen befinden sich in Spitalsbehandlung in einer Normalstation, 31 Personen müssen intensivmedizinisch betreut werden.

Die Anzahl der Personen, die sich in häuslicher Quarantäne befinden, ist angestiegen und beträgt aktuell 8.539. Die Situation in den Alten- und Pflegeheimen ist etwas angespannt. In 28 Einrichtung sind derzeit Infektionen zu verzeichnen, Dabei sind 35 MitarbeiterInnen und 18 BewohnerInnen betroffen.

Innerhalb der letzten 24 Stunden wurde zwei weitere Todesfälle gemeldet. Die Gesamtzahl an Todesopfern beträgt bereits 1.833 Personen, die an oder mit einer Covid-19-Infektion verstorben sind.


Die meisten Bezirke und Statutarstädten sind von einer hohen Inzidenz betroffen. Im Bezirk Kirchdorf befinden sich aktuell 187 infizierte Personen. Corona-Hotspot mit einer  7-Tage Inzidenz von 420,7 auf 100.000 Einwohner ist weiter der Bezirk Braunau. Hier drohen nun wieder Ausreisekontrollen

Von der AGES wird für OÖ eine 7-Tage-Inzidenz von 242,3 und damit mit Abstand die Höchste von Österreich angegeben.

 

Bild (c) Adobe Stock Foto