Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Freitag, den 27. November 2020 07:00

Lohn für beste Jugendarbeit


Bürgermeister Manfred Baumberger

Ansfelden wurde zum 4. Mal als "Junge Gemeinde" ausgezeichnet

Ob in den Jugendtreffs ECHO, Shelter oder Cheers, beim Streetwork oder im Jugendbüro selbst: Ansfelden hat ein breites Angebot für junge Menschen in der Stadt. Das findet auch große Anerkennung – auch über die Stadtgrenzen hinweg.

Bereits zum vierten Mal (nach 2012, 2014, 2016 und 2020) wurde die Stadt Ansfelden nun als „Junge Gemeinde“ ausgezeichnet. Bürgermeister Manfred Baumberger ist mächtig stolz darauf: „Ich freue mich, dass die Ansfeldner Jugendarbeit auch auf Landesebene geschätzt und anerkannt ist. Seit über 20 Jahren passiert hier bei uns Arbeit für junge Menschen auf qualitativ hohem Niveau. Das freut mich als Bürgermeister! Klar ist, dahinter stehen viele engagierte Menschen - wie zum Beispiel unser Jugendkoordinator Günter Kienböck. Mit Eurer guten Arbeit habt ihr den Preis redlich verdient!“

 

Bild (c) Stadtgemeinde Ansfelden


Mehr in dieser Kategorie: