Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 12. Januar 2021 07:00

Jugendbeteiligung als zentrales Kriterium


v.l.n.r.: GV Jutta Wambacher, Gemeindemitarbeiterin Ursula Höpoltseder, Bgm. Christian Schöffmann

Gunskirchen erhält Auszeichnung "Junge Gemeinde"

Die Marktgemeinde Gunskirchen erhielt heuer zum 4. Mal die Auszeichnung "Junge Gemeinde". Insgesamt wurden in Oberösterreich 57 Gemeinden mit dem Qualitätszertifikat „Junge Gemeinde 2021/22“ von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer ausgezeichnet. Leider konnte die offizielle Überreichung der Auszeichnung am 03. November 2020 im Landhaus in Linz aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden.

Ziel dieser Initiative ist es, jugendfreundliche Maßnahmen in der Gemeinde zu forcieren und eine Struktur für nachhaltige Jugendarbeit aufzubauen und weiterzuentwickeln. Jugendbeteiligung ist dabei ein zentrales Kriterium.

Ein kleiner Auszug an Aktivitäten, welche die Marktgemeinde Gunskirchen den jüngeren Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht: das Jugendzentrum (Neugestaltung), aufsuchende Jugendarbeit, Jugendtaxi, Ferienpass 2020, Sommerbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder, seit heuer zwei Gemeindejugendexpertinnen, Sport- und Freizeitzentrum, Zuschuss zum Semesterticket, Schul- bzw. Studienbeihilfe und geplant ist ein Jugendparlament.

 

Bild (c) Marktgemeinde Gunskirchen