Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 12. Januar 2021 07:00

Heftig gekracht


Rettungsfahrzeuge - Symbolbild

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen im Gemeindegebiet von Lasberg

Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt lenkte am 11. Dezember 2021 gegen 14 Uhr seinen Pkw von Lasberg kommend Richtung St. Oswald bei Freistadt. Die vor ihm fahrende 49-Jährige aus dem Bezirk Freistadt beabsichtigte von der L 1471 nach links in einen Güterweg einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß und der 25-Jährige fuhr der 49-Jährige rechts hinten auf, wodurch er in die rechts angrenzende Wiese schlitterte.

Der Pkw der 49-Jährigen wurde einige Meter nach vorne auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dabei kam es mit dem entgegenkommenden Pkw eines 31-Jährigen aus dem Bezirk Freistadt zum Zusammenstoß. Der Pkw der 49-Jährigen drehte sich um 180 Grad und kam rechts neben der Fahrbahn Richtung Lasberg zum Stillstand. Der Pkw des 31-Jährigen schlitterte nach einem Ausweichversuch nach rechts einige Meter in die angrenzende Wiese. Der 31-Jährige sowie die 49-Jährigen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert. Die Gattin des 31-Jährigen sowie das drei Monate alte Baby im Fahrzeug blieben unverletzt.