Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Donnerstag, den 25. März 2021 07:00

Traumbedingungen zum Saisonende


Top Bedingungen am Kasberg

Wurzeralm und Kasberg mit durchgehendem Betrieb vom 26.3. bis 5.4.2021

Noch kurz vor dem Saisonende ist der Winter im ganzen Land eingezogen. Auf der Wurzeralm herrschen traumhafte Bedingungen. Der Neuschnee der letzten Tage verzaubert Oberösterreichs Top-Ski-Familien-Destination in eine traumhafte Winterlandschaft und schafft eine herrliche Kulisse für ein unvergessliches Skivergnügen bei angekündigtem Kaiserwetter. „Allen Genuss-Skifahrern sei ans Herz gelegt, jetzt unsere traumhaften Pisten zu testen,“ so Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG. Die Schneehöhen liegen am Gipfel bei 2,10 m und bei der Talstation beträgt die Schneedecke 50 cm. Auch die Liftanlagen in Hinterstoder sind bis zum Saisonende am 5. April 2021 durchgehend in Betrieb.

„Gerade in den letzten Wochen haben wir extrem viel Zuspruch von unseren Gästen bekommen, die sich für die tolle Arbeit bedankt haben, die das gesamte Team geleistet hat,“ so Holzinger. „Natürlich ist es bedauerlich, dass die Gastronomie und die Hotellerie nicht öffnen darf. Das hätte bei diesen Schnee- und Wetterverhältnissen ein fulminantes Saisonende gegeben.“

4+1 Ticket als Dankeschön für den Sonnenskilauf
Seit Anfang März gibt es ein Spezial-Ticket. Wer eine 4-Stunden-Karte in Hinterstoder oder auf der Wurzeralm kauft, kann diese flexibel einsetzen und statt der bezahlten vier Stunden fünf Stunden die Seilbahnen benutzen. Erwachsene zahlen dann 38 Euro auf der Wurzeralm und Kinder 20 Euro, in Hinterstoder kostet das 4 + 1 Ticket 40,50 € bzw. 21,50 €. „Diese Karte ist sicher ideal für das Frühlingsskifahren, weil man den Startzeitpunkt frei festlegen kann und die Sonne eine Stunde länger genießen kann“, so Helmut Holzinger. Auch die Schneemannkarte gilt für diese Sonderaktion.

Kasberg zieht mit
Auch am Kasberg kann man in der Karwoche nochmal so richtig Gas geben. Die Lifte starten ab Montag schon um 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Bei besten Pistenverhältnissen können naturhungrige Familien die Osterwoche genießen.

Aktuelle Informationen Hinterstoder/Wurzeralm
Alle Veranstaltungen, Webcams, Schneehöhen und wichtige Informationen findet man unter www.hiwu.at oder auf Facebook unter „Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen“.

Über die Skigebiete Hinterstoder und Wurzeralm
Die Skiregion Hinterstoder-Wurzeralm liegt an der atemberaubenden Kulisse des Toten Gebirges bzw. Warschenecks und ist über die Pyhrn-Autobahn oder auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. 

Hinterstoder verfügt über das einzige Weltcupskigebiet Oberösterreichs. Es reicht bis auf 2.000 Meter Seehöhe und bietet Wintersportlern somit ein besonders hohes Maß an Schneesicherheit auf 40 Pistenkilometern. Sportliche Skifahrer finden hier – zum Beispiel auf der Hannes-Trinkl-Weltcupstrecke – ebenso eine Herausforderung wie Familien Spaß und Abwechslung auf vielen „blauen“ Pisten. 

Die Wurzeralm bietet entspanntes Skivergnügen auf 22 Pistenkilometern bei herrlichem Bergpanorama. Die schnellste Standseilbahn Europas bringt die Gäste in kürzester Zeit zur Bergstation Wurzeralm. Dort warten der Sunny Kids Park, herrliche Abfahrten und urige Hütten.

 

Bild (c) Kasberg/Sternberger


Mehr in dieser Kategorie: