Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 12. September 2021 07:00

Pferde auf der B147


Polizei - Symbolbild

Augenzeugen und Polizei sichern entlaufene Pferde in Burgkirchen

Mehrere Fahrzeuglenker meldeten am 11. September 2021 gegen 4:45 Uhr, dass auf der B147 im Gemeindegebiet von Burgkirchen zwei Pferde auf der Fahrbahn liefen. Ein 25-Jähriger und eine 34-Jährige, beide aus dem Bezirk Braunau, konnten die beiden Pferde einfangen und auf ein naheliegendes Feld in Sicherheit bringen. Gemeinsam mit der Braunauer Polizei wurden die Pferde von der B147 auf eine Gemeindestraße gebracht.

Da der Besitzer der Tiere zunächst nicht ausfindig gemacht werden konnte, übernahm ein 40-Jähriger, der in der Nähe einen Pferdehof betreibt, die Pflege der Tiere. Gegen 7:30 Uhr konnte die Besitzerin der Pferde, eine 49-Jährige aus dem Bezirk Braunau, dann ausgeforscht werden.