Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Sonntag, den 10. Oktober 2021 07:00

Weitreichende Entscheidungen


Petra Wimmer bleibt Nationalratsabgeordnete

SPÖ-Wels: Petra Wimmer bleibt Nationalratsabgeordnete

Am Freitag, dem 8. Oktober 2021 hat der Stadtparteiausschuss der SPÖ Wels getagt. Dabei wurden mehrere weit in die Zukunft reichende Entscheidungen getroffen. Auch die Spitzenkandidatin im abgelaufenen Wahlkampf, Abgeordnete zum Nationalrat Petra Wimmer, hat sich den Mitgliedern der Stadtpartei wie folgt erklärt:

Wels liegt mir am Herzen, darum habe ich mich auch gerne an der Spitze der Welser SPÖ der Wahl gestellt. Im Wahlergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl sehe ich jedoch keinen Arbeitsauftrag an mich in die Welser Stadtpolitik zu wechseln.

Daher steht für mich fest, meine Arbeit weiterzuführen, für die ich 2017 und 2019 mehrheitlich gewählt wurde: Ich werde Abgeordnete im österreichischen Nationalrat bleiben. Natürlich werde ich auch weiterhin mein Bestes für Wels geben, für die Menschen in unserer Stadt da sein und mit ganzer Kraft dazu beitragen, Wels weiterzuentwickeln.

Oberste Priorität muss nun die seriöse, ehrliche und harte Selbstanalyse über die Arbeit und den Zustand der SPÖ Wels haben. Es wird substantiell sein, eine neue Struktur innerhalb der Partei aufzubauen. Die inhaltliche Ausrichtung und die Themenschwerpunkte müssen wir gemeinsam in ernster Selbstreflexion hinterfragen und neu erarbeiten. Es braucht junge Menschen und Frauen, die stärker in den Fokus unserer Personalentscheidungen rücken und wir müssen verstärkt mit Halbzeitbilanzen (Evaluierung unserer Arbeit nach max. 3 Jahren) arbeiten. Wichtig wird die Veränderungsbereitschaft sein, um einen nachhaltigen Prozess einleiten zu können, der die SPÖ in Wels wieder zu einer kraftvollen Bewegung macht.

 

Bild (c) SPÖ Wels