Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » ST. PANKRAZ
Dienstag, den 30. November 2021 07:00

Auf 16 Seiten Rätseln und Malen


Neues Kindermalbuch der Stadt Linz

Neues Kindermalbuch der Stadt Linz

Die Stadt Linz hat ein neues Kindermalbuch kreiert. Durch das 16 Seiten starke Buch führt das Maskottchen „Robolino“. Robolino wohnt im Ars Electronica Center und nimmt Mädchen und Buben mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch die Stadt. Diese startet am Linzer Hauptplatz. Weiter geht es mit Malbildern von Tabakfabrik, Spielplatz, Innovationshauptplatz und voestalpine. Auf der folgenden Doppelseite ist ein scharfes Auge gefragt: Wer findet bei den Bubbledays im Hafen alle zehn Fehler?

Dass Linz zu jeder Jahreszeit schön ist, beweist Robolino bei einem speziellen Mandala. Besondere Kreativität ist gefragt, wenn die Zukunft in Linz auf einer Malseite selbst gestaltet werden kann. Zu guter Letzt kommen nochmals alle jungen Rätselfreunde auf ihre Kosten: Schließlich verstecken sich die Freunde von Robolino am Linzer Christkindlmarkt.

Auf einer eigenen Seite für Eltern gibt’s Infos zu Kinderbetreuung, Spielplätzen, Aktiv-Tagen und weiteren städtischen Dienstleistungen.

„Mit dem neuen Kindermalbuch bekommen die kleinen Linzerinnen und Linzer einen ersten Einblick, was in unserer Stadt alles los ist. Als Bürgermeister setze ich mich dafür ein, dass sich in Linz alle wohl fühlen. Es freut mich, dass wir in unserer Stadt ein abwechslungsreiches Freizeit-Angebot für Mädchen und Buben haben. Ich wünsche allen Kinder viel Spaß mit dem neuen Kindermalbuch“, sagt Bürgermeister Klaus Luger.

Das neue Kindermalbuch wurde in die neue Markenstrategie der Stadt Linz eingepasst. Das Maskottchen Robolino wurde bereits im städtischen Schulbuch „Wir entdecken Linz“ eingeführt. Die Figur Robolino wird künftig für weitere Kinder-Produkte der Stadt Linz verwendet werden.

Kostenlos anfordern oder selbst ausdrucken
Das Kindermalbuch der Stadt Linz kann kostenlos angefordert werden. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff Kindermalbuch sowie Namen und Adresse an medienservice(at)mag.linz.at senden. Oder unter https://www.linz.at/kindermalbuch.php im Linz-Shop bestellen. Maximal zwei Exemplare mit Robolino und seinen Freunden werden dann zugeschickt. 

Für größere Bestellungen steht ein Download zur selbstständigen Vervielfältigung zur Verfügung. Den Link gibt es hier: https://www.linz.at/kindermalbuch.php


Bild (c) Stadt Linz