Sie sind hier: STARTSEITE
Montag, den 09. Januar 2017 11:52

Ein starkes Wochenende


Thomas Brunmayr und Manuel Breitenbaumer

Zwei Bewerbssiege für Manuel Breitenbaumer/TuS Kremsmünster ohne Satzverlust

Manuel Breitenbaumer, Spieler des TuS Raika Kremsmünster ist der Spieler des vergangenen Wochenendes. Am Samstag, 7.1.2017 gewinnt Breitenbaumer das OÖ-Ranglistenturnier U-18 mit 125 Startern und am Sonntag gewinnt er die ASVOÖ-Landesmeisterschaft U-18 im Einzel und mit Vereinskollegen Thomas Brunmayr im Doppel.

OÖ-Ranglistenturnier am 7.1.2017 in Freistadt
Gruppe 1    1. Manuel Breitenbaumer - TuS Kremsmünster
Gruppe 3    9. Alexander Spreitzer - TuS Kremsmünster
Gruppe 6    5. Brunmayr Sarah - TuS Kremsmünster

Breitenbaumer gelang das Kunststück gegen die OÖ-Elite erstmalig, Wiederholung wünschenswert.
In der Finalrunde musst der TuS-Spieler zwei mal über die volle Distanz von 3 Sätzen gehen, wobei er Nervenstärke bewies und den Titel überraschend sicher stellen konnte.

ASVOÖ-Landesmeisterschaft am 7.1.2017 - Erwachsene
Gruppe 3    2. Stumpe Eduard - TuS Kremsmünster

Doppel:      2. Kefer Patrick/Hofko Robin (Tragwein) - Vize-Landesmeister

ASVOÖ-Landesmeisterschaft am 8.1.2017 - Nachwuchs
U-18 Einzel   1. Breitenbaumer Manuel - TuS Kremsmünster
                      2. Brunmayr Thomas - TuS Kremsmünster
U-18 Doppel 1. Breitenbaumer Manuel/Brunmayr Thomas - TuS Kremsmünster

Breitenbaumer siegte in beiden Bewerben ohne Satzverlust.
Im Einzel siegte Breitenbaumer im vereinsinternen Finale gegen Brunmayr mit 3/0.
Die beiden TuS-Spieler waren allen anderen Spielern überlegen.

 

Bild: Thomas Brunmayr und Manuel Breitenbaumer


Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie angemeldet sein!