Sie sind hier: STARTSEITE
Montag, den 12. Februar 2018 08:36

Sie kann es noch immer


Sabrina Filzmoser in action - Imagebild

Silber für Sabrina Filzmoser bei Danish Open

Österreichs Grande Dame des Judosports ist nach viermonatiger Aufbauphase zurück auf der Wettkampfmatte: Sabrina Filzmoser (Multikraft Wels) belegte bei den Danish-Open in Vejle Platz zwei. Die beeindruckende Bilanz der 36-jährigen Thalheimerin in der Klasse bis 57 Kilogramm: fünf Siege, nur eine Niederlage.

Erster Gratulant war Peter Scharinger. Der Mühlviertler ist ja in Dänemark als Nationaltrainer in Aktion. Der Auftritt in Vejle diente Filzmoser als Vorbereitung für den Grand-Slam in Ekaterinburg (Russland). Dort will die ehrgeizige Sportlerin am 17. März an den Start gehen und die EM-Qualifikation für Tel Aviv (27. April) schaffen. Von 28. Februar bis 3. März wird die zweifache Europameisterin im Welser Budokan mit dem dreifachen Asienmeister Tatsu Egusa (Japan) trainieren.


Bild: Fidler


Mehr in dieser Kategorie:


Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie angemeldet sein!