Sie sind hier: STARTSEITE
Donnerstag, den 16. Mai 2019 07:00

Multikulturell und sehr emotional


Alegre Corrêa in der Kaiserstadt Bad Ischl

Alegre Corrêa in der Kaiserstadt Bad Ischl

Multikulturell und sehr emotional war der Abend mit Alegre Corrêa Trio in der sehr gut besuchten evangelischen Kirche Bad Ischl. Am 24. April gastierten Alegre Corrêa (Gitarre und Vokal), Gerald Preinfalk (Saxophon) und Fagner Wesley (Keyboard) auf Einladung der Jazzfreunde Bad Ischl im Rahmen des Jubiläumsjahres „40 Jahre Jazzfreunde“ in der Kaiserstadt. Voller Leidenschaft und energiegeladen verzauberte Alegre Corrêa das Publikum mit brasilianischem Flair, feurigen, expressiven Rhythmen und verträumten Melodien. Experimentierfreudig und als ein wahres Improvisationstalent präsentierte sich der Jazzmusiker mit einer Djembe auf der Bühne. Das gefundene in der Pause Trommelinstrument kam sofort zum Einsatz im zweiten Teil des Konzertes.

Beste Instrumentalqualitäten lieferte Gerald Preinfalk am Sopransaxophon, gekonnt begleitet vom Pianisten Fagner Wesley. Das Trio hinterließ äußerst positive Eindrücke beim begeisterten Publikum. Ein gelungenes Konzert!

Bild und Text Mag. Yuliya Atzmanstorfer, Bad Goisern


Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, müssen Sie angemeldet sein!