Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » WINDISCHGARSTEN
Dienstag, den 30. Juli 2019 07:00

Schwerer Verkehrsunfall


Abtransport des Unfallfahrzeugs

Verletzter nach Fahrzeugüberschlag in Grieskirchen

Ein Auto hat sich während der Fahrt auf der Innviertler Straße im Gemeindegebiet von Grieskirchen aus bisher unbekannter Ursache überschlagen und seitlich liegend zum Stillstand gekommen. Eine Person musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Die verletzte Person war zum Glück nicht eingeklemmt sondern nur im Fahrzeug eingeschlossen. Die Einsatzkräfte entfernten die Windschutzscheibe und die Person konnte das Auto so verlassen. Nach der Erstversorgung wurde die verletzte Person ins Klinikum Grieskirchen eingeliefert. Die Feuerwehr unterstützte das Abschleppunternehmen bei den Aufräumarbeiten.

Die Innviertler Straße war rund 40 Minuten für den Verkehr gesperrt.


Mehr in dieser Kategorie:


Unsere Werbepartner in Windischgarsten: