Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » WINDISCHGARSTEN
Freitag, den 21. August 2020 07:00

Fehlendes Kind nicht bemerkt


Polizei - Symbolbild

13-jähriges Mädchen am Autobahnparktplatz Kematen am Innbach von Vater vergessen

Polizisten der Autobahnpolizei Wels wurden am 20. August 2020 um 9:40 Uhr zum Autobahnparkplatz Kematen am Innbach gerufen, da dort eine Person stehen würde, die vergessen wurde. Am Parkplatz trafen die Beamten eine 13-jährige rumänische Staatsbürgerin an. Ihr Vater hatte sie nach einem Toilettenbesuch auf dem Parkplatz vergessen.

Mit Hilfe der Beamten des GZ Passau erreichten rumänische Polizisten den Großvater der 13-Jährigen. Sie eruierten die Telefonnummer des Vaters und die Welser Polizisten riefen ihn an. Er hatte das Fehlen seiner Tochter bereits bemerkt und mehrere Autobahnparkplätze nach ihr abgesucht, sei aber nicht fündig geworden.

Das Mädchen wurde um 13:40 Uhr dem Vater übergeben. Er gab an, dass er gemeint habe, dass beide Töchter nach seinem WC-Besuch auf dem Rücksitz geschlafen hätten. Das Fehlen habe er erst nach ca. einer Stunde Fahrt bemerkt.


Mehr in dieser Kategorie:


Unsere Werbepartner in Windischgarsten: