Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » WINDISCHGARSTEN
Samstag, den 14. August 2021 07:00

Leeres Konto statt hoher Gewinn


Laptop - Symbolbild

Pensionist fiel auf Anlagebetrüger hinein

Ein bislang unbekannter Täter animierte einen 71-Jährigen aus dem Bezirk Perg in Kryptowährungen zu investieren. Der unbekannte Anrufer versprach dabei in einem Telefonat horrende Renditen sowie Unterstützung bei der Geschäftsabwicklung. Der Pensionist ließ sich durch die Versprechungen überzeugen und ermöglichte den unbekannten Tätern, durch die Installation eines Softwareprogramms, den Fernzugriff auf seinen Computer, um eine erste Überweisung zu tätigen.

Auf einem fingierten Konto wurde der Anschein erweckt, bereits hohe Gewinne mit dem eingesetzten Kapital erzielt zu haben, weshalb sich der 71-Jährige zu weiteren Investitionen verleiten ließ. Insgesamt wurden im Zeitraum vom 23. Juni 2021 bis 11. August 2021 mehrere Überweisungen im insgesamt niedrigen fünfstelligen Bereich getätigt.


Mehr in dieser Kategorie:


Unsere Werbepartner in Windischgarsten: