Sie sind hier: BEZIRK KIRCHDORF » EDLBACH
Montag, den 21. Mai 2018 08:00

Steyrer Junghexen in der Favoritenrolle


Steyrer Junghexen in der Favoritenrolle

Steyr Basketballmädls dominieren ihre Altersklasse beeindrucken

Weil der Österreichische Basketballverband die Staatsmeisterschaft („Österreichische Meisterschaft“) der weiblichen U14-Teams nur für die Landesmeister – also erst am Ende der Saison – veranstaltet, mit Ausnahme von Wien aber in allen Bundesländern ein Mangel an diesen Teams und damit nur wenig Spielmöglichkeit besteht, organisierte der Niederösterreichische Basketballverband heuer erstmals eine österreichweite Turnierserie, an der insgesamt 14 Teams aus Wien, dem Burgenland, der Steiermark, Kärnten, Tirol und Oberösterreich teilnahmen. Da diese Spiele sich über das ganze Jahr erstrecken, ist ihr sportlicher Wert vermutlich höher als jener der offiziellen Österreichischen Meisterschaft, die eher einer Momentaufnahme entspricht. Umso bemerkenswerter ist das Abschneiden der Steyrer Junghexen, die alle 13 Spiele deutlich gewonnen haben, das Gesamtscore von 1030 : 207 spricht Bände.

Da die Young Witches auch in der Landesmeisterschaft alle bisher ausgetragenen 8 Spiele deutlich für sich entschieden haben (Gesamtscore 764 : 121), finden sie sich sowohl in der Staats- als auch in der Landesmeisterschaft in der Favoritenrolle. Ab dem kommenden Wochenende geht es sozusagen ans Eingemachte:

Sonntag, 27.05.2018, Stadthalle Steyr: Österreichische Meisterschaft / Viertelfinale:

12,00 Uhr        DBK Steyr Young Witches – Union Döbling
14,00 Uhr        Union Döbling – UBI Graz
16,00 Uhr        UBI Graz – DBK Steyr Young Witches

Die ersten 2 Teams erreichen das „Final Four“, das am 9./10. Juni stattfindet (Ort noch offen).

Donnerstag, 31.05.2018, Linz / BRG Auhof: Finalspiel der Landesmeisterschaft:

15,30 Uhr BBC LinzAG Young Devils – DBK Steyr Young Witches


Mehr in dieser Kategorie: